Echten Tee von gefälschtem Tee zu unterscheiden, 1911

Auf eine Messerspitze Tee gießt man etwas kaltes Wasser und schüttelt das Ganze recht tüchtig.
Reiner Tee wird das Wasser wenig färben, während der verfälschte Tee starke Färbung zeigt.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken eines Kommentars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.