Heilwirkung der Brunnenkresse für Lungenkranke

Brunnenkresse ist in nachstehender Zubereitung sehr heilsam für Lungenkranke.

Man reinige 2-3 Stunden vor dem Genuß die Brunnenkresse von allen schlechten Blätttern und wasche sie aus. Darüber drücke man den Saft einer Zitrone und gebe dazu eine Kleinigkeit Olivenöl. Alles wird gut gemengt und 2-3 Stunden stehen gelassen. Eine Zutat von Essig ist streng zu vermeiden.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken eines Kommentars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.