Mandelkränze Rezept von 1912

1 Pfund Weizenmehl, ¾ Pfund Butter, ½ Pfund geriebene, süße Mandeln, ½ Pfund Zucker, das Gelbe von fünf hartgekochten Eiern fein gerieben.

Die Masse muß tüchtig geknetet und dann eine Weile kalt gestellt werden. Man formt kleine Kränze, bestreicht sie mit Eiweiß, bestreut sie mit Zucker, Zimtpulver oder buntem Zucker und backt sie hellgelb.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken eines Kommentars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.