Reinigung von Wasserflaschen

Wasserflaschen reinigt man vorzüglich mit Zeitungspapier. Man reißt von einem Bogen soviel Stückchen ab und steckt sie in die Flasche, bis diese 1/3 damit gefüllt ist. Dann gießt man etwas kaltes Wasser darauf und läßt sie 1/2 Stunde stehen. Nun schüttelt man die Flasche recht tüchtig, entfernt das Papier daraus und spült sie mit kaltem Wasser aus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Mit dem Abschicken eines Kommentars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.